Im Kontext der Natur zu der wir als Mensch gehören, ist eine natürliche Nahrungsmittel Produktion für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Grundlage ist die Vielfalt der natürlichen Einflüsse (Boden, Klima, Kosmos) und die Vielfalt der Pflanzen die uns z.B. als Nahrung dienen, diesen Reichtum zu pflegen und zu hegen ist unsere Alltagsaufgabe. Unsere Arbeit ist extrem vielseitig interessant und hart.

Ein zentraler Punkt in unserem Schaffen ist die Sortenvielfalt, durch die Standardisierung der Produkte findet eine Verarmung, ein schleichendes Sterben der Artenvielfalt statt.

Dem Gegensteuer zu bieten ist ein Teil unser.

Wir wählen nur Samenechte Sorten, die wiederum geschmacklich und optisch der Massenproduktion überlegen sind. Es ist eine unserer Hauptaufgabe die besten Gemüse Sorten zu finden um diese zu kultivieren. Wir kultivieren etliche Pflanzen vom Samen bis zur reifen Frucht, alles auf unserem Betrieb. Ein grosser Teil unserer Gemüse ist als Samen gar nicht im offiziellen Markt erhältlich.

Im diesem Sinn wirken wir gegen die Globalisierung, Industrialisierung und Standardisierung der Produkte. Wir arbeiten aus liebe zu unserer Mutter Natur mit grösster Sorgfalt und Ehrfurcht.